Jetzt mit flinkey

In die Digitalisierung starten

Die Möglichkeit, Fahrzeuge mit dem Smartphone zu öffnen, bietet für Ihr Unternehmen viele Vorteile.
flinkey Kunden konnten mit unserem innovativen System ihre Prozesse schnell und einfach optimieren. Der digitale Autozugang ermöglicht eine effizientere Nutzung der Fahrzeuge, indem es die physische Schlüsselübergabe und die dazugehörige Kommunikation hinfällig macht. So bleibt Ihnen mehr Zeit für die Ausführung des eigentlichen Geschäfts.

Eine Lösung

Viele Anwendungsgebiete

für kleine Betriebe, Mittelständler sowie Großunternehmen.

flinkey hebt sich ab

Mehr als ein digitaler Fahrzeugzugang

Die Gewohnheiten Ihrer Kunden und Mitarbeiter müssen sich kaum ändern. Nutzen Sie die große Stärke des flinkey Systems: Die flinkey Box ersetzt den klassischen Schlüsselkasten. Wird das Fahrzeug mit der flinkey App geöffnet, kann der physische Schlüssel aus der flinkey Box im Auto entnommen werden. Ab jetzt kann der Nutzer das Fahrzeug wie gewohnt mit dem klassischen Schlüssel nutzen. Für die nächste Übergabe muss der Schlüssel wieder in der flinkey Box hinterlegt werden. Bei einer Keyless-Go Funktion kann der Schlüssel auch permanent in der Box verbleiben.

Gut zu wissen!

Fahrzeuge können mit dem flinkey System an beliebigen Orten übergeben werden. Hierzu werden Ort und Zeit automatisch in der App hinterlegt. Durch die Navigationsfunktion ist das Fahrzeug einfach aufzufinden.

Der große Vorteil:

Für die Nutzung des flinkey Systems sind keine Umbaumaßnahmen an den Fahrzeugen notwendig. Mit flinkey optimieren Sie kostenschonend und in kürzester Zeit die Verwaltung Ihrer Fahrzeuge.

Durchweg profitieren

Als flinkey Kunde

Der digitale, schlüssellose Fahrzeugzugang unseres Systempartners flinkey versetzt bott in die Lage, den Flottenkunden eine Systemlösung aus einer Hand anzubieten. Im Bereich der In-Night-Belieferung von Servicefahrzeugen mit Ersatzteilen und Material ist die Bereitstellung eines Einmalcodes zur Fahrzeugöffnung mit flinkey durch den Nachtexpress-Dienstleister ein zentrales Element.

Die einfache Konfiguration und flexible Anpassbarkeit des flinkey Systems an unterschiedlichste Kundenanforderungen haben uns überzeugt.

Johannes Bingel​

logo-bott

Leiter Produktmanagement, Bott GmbH & Co. KG

Seit 2018 schätzen wir die lösungsorientierte Zusammenarbeit mit flinkey sehr. Die Plug-and-Play Lösung ermöglicht uns den kosteneffizienten und flexiblen Einsatz eines digitalen Autozugangs innerhalb unserer stetig wechselnden Fahrzeugflotte. Dank der Berücksichtigung individueller Anpassungswünsche und kontinuierlichen Betreuung lief die Umstellung auf eine zentrale Fuhrpark- und Zugangssteuerung reibungslos.

Durch die Nutzung von flinkey können sich die Verwaltungsmitarbeiter auf ihre Kernaufgaben fokussieren. Das spart uns u. a. in Summe bis zu einer Mitarbeiter-Position, die – je nach Standort – nur mit dem Schlüsselmanagement beschäftigt wäre.

Zudem wird die Flexibilität der Fahrzeug-Nutzung durch flinkey sowie der Sicherheitsaspekt gegenüber einer zentralen Schlüsselverwaltung erhöht!

Christoph Biastoch​

ennoo-logo+subline-digital@4x

Bereichsleiter, Ennoo Dienste GmbH

Mit flinkey weiß ich, wo meine Fahrzeuge sind und kann auch kurzfristig einem Fahrer ein Auto zuweisen. Wir brauchen das, um flexibel auf die Auftragslage oder einen Defekt reagieren zu können.

Die Mitarbeiter kommen mit der App gut klar. Einige unserer Aushilfsfahrer können so spontan freie Fahrzeuge nutzen.

Tolga Tasli

Leiter Fahrdienst, Fronow GmbH & Co. KG

Für ein Pilot-Projekt suchten wir einen Technologie-Anbieter, der in der Lage ist, physische Fahrzeug-Schlüssel in digitale umzuwandeln, um so das Schlüsselmanagement zu vereinfachen. Da wir keine Montage am Fahrzeug wünschten und die Lösung viele Fahrzeuge und Nutzer berücksichtigen sollte, haben wir uns für die flinkey Box von WITTE Digital entschieden.

Durch die zeitsparende Installation sowie die leichte Handhabung im Alltag, konnte uns das System die notwendigen und erhofften Informationen und Vereinfachungen liefern, um zukünftige Projektanforderungen in verschiedenen Bereichen bestmöglich zu erfüllen!

Julia Bensien

funke-logo-quadrat

Fachbereichsleitung Fuhrpark, Funke Logistik​

Unsere aktuelle

Case Study

Helfende Franken

Die Helfenden Franken sind eine gemeinnützige GmbH, die seit 2012 Fahrdienste für Patienten und Ärzte anbietet. Zeitnah und kurzfristig er­möglichen sie so ärztliche Hausbesuche bei erkrankten Bürgern, begleit­en Senioren zu Tagespflegeeinrichtungen oder transportieren kleinere Schülergruppen und Menschen mit Behinderungen zu Pflegeeinrichtungen.

Umfangreiche Lösungen

Rund um das Managen der Fahrzeugflotte

Um Ihnen weitere Möglichkeiten zur Verwaltung Ihres Fuhrparks zu bieten, kooperieren wir mit vielen Unternehmen aus der Branche. Sie benötigen eine umfangreiche Buchungslogik, ein vollumfängliches Flottenmanagement für Ihr Großunternehmen oder möchten diverse Vorteile ergänzender Telematik-Lösungen nutzen? Besuchen Sie unsere Partnerseiten.

Sie haben

Interesse an einer Integration?

Sprechen Sie uns gerne an.

Jetzt kostenfrei integrieren und Ihr Geschäftsmodell erweitern

Wir warten schon gespannt!

Jetzt in

Die Digitalisierung starten!

Machen Sie es unseren Kunden nach und fordern eine flinkey Testbox an.
Wir kommen umgehend auf Sie zu.

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen!

FLOTTE! DER BRANCHENTREFF​

Treffen Sie flinkey und lernen Sie das flinkey System kennen. 

Erfahren Sie mehr über

Das flinkey System

Jetzt Beratungsgespräch anfordern!

Erhalten Sie

Unsere Case Study zu Vimcar als PDF

Erhalten Sie

Unsere Case Study zu Helfende Franken als PDF

Erhalten Sie

Unsere Case Study zu Ennoo als PDF

Erhalten Sie

Unsere aktuelle Case Study zu evemo als PDF

Erhalten Sie

Unsere aktuelle Case Study zu Carano als PDF